img1

Mitarbeiterwohl und Vielfalt als Treiber für Innovation und Erfolg

Mit verschiedenen Konzepten wie flexiblen Arbeitszeiten, Kinderbetreuungsmöglichkeiten oder einem umfassenden Gesundheitsmanagement setzt sich Roche dafür ein, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich die Mitarbeitenden wohlfühlen. Zu diesem Umfeld gehören auch Chancengleichheit und Geschlechtergerechtigkeit – für Roche nicht nur ein Grundrecht, sondern auch eine Selbstverständlichkeit. Was bieten wir unseren Mitarbeitern? Erfahren Sie mehr!
​​​​​​​
Bei Roche liegt der Fokus auf den rund 16'700 Mitarbeitenden an fünf Standorten. Mit ihrem Engagement und ihrem Engagement sind sie die treibende Kraft für Innovationen – mit dem Ziel, zum Wohle der Patienten etwas zu bewegen. Deshalb wollen wir unseren Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld bieten, in dem sie sich wohlfühlen und wohlfühlen – mit Konzepten, die ihnen helfen, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen. Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, von zu Hause aus unterwegs zu arbeiten, machen dies möglich. Flexibles Arbeiten und vertrauenswürdige Arbeitszeiten sind Schlagworte, die in der modernen Arbeitswelt nicht mehr fehlen dürfen und die auch von Mitarbeitern mit Kindern sehr geschätzt werden.

Mitarbeitergesundheit im Fokus

Das Wohlbefinden eines jeden Menschen hängt auch mit seinem Gesundheitszustand zusammen. Deshalb ist Roche ein umfassendes Corportate-Gesundheitsmanagement zur Förderung von Gesundheit und Fitness sehr wichtig.
img1
img1

Als großes Gesundheitsunternehmen liegt uns die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter sehr am Herzen. Als Unternehmen sind wir bestrebt, das Leben der Patienten zu verbessern, daher beginnen wir natürlich mit unseren Mitarbeitern.

Andreas Schmitz, Geschäftsführer Human Resources der Roche Diagnostics GmbH
Den Mitarbeitern in Mannheim und Penzberg stehen unter anderem ein hauseigenes Fitnessstudio mit professioneller Einweisung und Kursen sowie über 20 Betriebssportgruppen zur Verfügung. Ob Badminton, Volleyball, Fußball, Tanzen oder Schwimmen – sie können aus einem breiten Angebot wählen
Vielfalt und Gleichberechtigung als Innovationsmotor
 
Doch nicht nur das Wohlbefinden und Engagement der Mitarbeiter treiben Innovation und Fortschritt voran, sondern auch "Vielfalt innerhalb der Belegschaft fördert Innovation", sagt Andreas Schmitz. "Die vielfältigen Talente, die unterschiedlichen Sichtweisen und Denkweisen, aber auch die unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven tragen zu der Kreativität bei, die für Roche als innovatives Unternehmen unerlässlich ist." Heterogene Teams können sich besser und schneller anpassen und jedes einzelne Teammitglied schafft einen Mehrwert für die Leistung des Unternehmens.

Vielfältige Teams in einem inklusiven Arbeitsumfeld sind ein Innovationstreiber. Zu dieser Vielfalt gehört für Roche aber auch Chancengleichheit und Gleichbehandlung von Frauen und Männern in allen Unternehmensbereichen, denn Chancengleichheit ist nicht nur ein Grundrecht, sondern auch eine Bereicherung für die Gesellschaft und das Unternehmen – und für Roche selbstverständlich! Deshalb ist der Anteil von Frauen und Männern in der Belegschaft nahezu identisch – und auf diese Vielfalt sind wir stolz!

Damit ist Roche aber noch nicht zufrieden, denn eines der zehn Jahresziele der Roche-Gruppe ist es, noch mehr Vielfalt auf Führungsebene zu erreichen, um die vielfältige Belegschaft widerzuspiegeln, und damit auch den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu erhöhen. Dabei geht es aber nicht nur darum, Ziele zu setzen, sondern auch darum, Wege zu finden, diese zu erreichen und Chancengleichheit zu fördern. Ein dafür entwickeltes Konzept ist das Women Leaders Lab für Mannheim und Penzberg: ein Entwicklungszentrum für weibliche Führungstalente, mit dem wir noch mehr Frauen in Führungspositionen unterstützen wollen! Dort versuchen unsere Mitarbeiter zum Beispiel gemeinsam in Workshops, wie sie mit den Herausforderungen von Geschlechterstereotypen umgehen können, um in der Arbeitswelt erfolgreich zu sein. Darüber hinaus stellen Großveranstaltungen traditionelle Rollen in Frage, indem sie Männern die Vorteile von mehr familiärer Verantwortung und Frauen den Vorteil von mehr finanzieller Unabhängigkeit aufzeigen.

Zuerkannt


Gerade weil Wohlbefinden und Gleichberechtigung der Mitarbeitenden fester Bestandteil der Unternehmenskultur von Roche und ein zentrales Anliegen sind, freuen wir uns umso mehr, dass Roche in zwei Studien zu den attraktivsten Arbeitgebern gekürt wurde: In einer Studie der WELT in Kooperation mit der Kölner Analyse-Institut Service GmbH wurde Roche als einer der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands im Jahr 2020 im Industriesektor ausgezeichnet. In der Studie wurden mehr als 820.000 Bürger zu insgesamt 4.009 Unternehmen befragt. Die Unternehmen wurden hinsichtlich ihres Images und ihrer Attraktivität als Arbeitgeber bewertet.

Und das Magazin BRIGITTE kürte Roche zu einem der besten Arbeitgeber für Frauen in Deutschland 2020 – mit fünf von fünf Sternen! Bewertet wurden die Kategorien "Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie", "Flexibilität der Arbeit", "Aufstiegsmaßnahmen", "Bedeutung von Transparenz und Gleichstellung" sowie "Frauenpower".

Worth Knowing

Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
img1
Lorem Ipsum
Business Strategy & Finance
If you want to build digital products and services that accelerate the way we work and deliver value to our employees worldwide, DTLP is for you.
img1
Lorem Ipsum
Blogs Home
If you want to build digital products and services that accelerate the way we work and deliver value to our employees worldwide, DTLP is for you.
img1
Lorem Ipsum
Jobs
If you want to build digital products and services that accelerate the way we work and deliver value to our employees worldwide, DTLP is for you.